top of page
  • fping

Hand in Hand die Zukunft gestalten mit Amani Kinderdorf e.V.

Wir sind stolz, berichten zu können, dass wir auch dieses Jahr wieder an das Amani Kinderdorf in Tansania spenden. Dabei handelt es sich um einen Verein, der in dem afrikanischen Land Schulen und Wohnmöglichkeiten für Kinder bereitstellt. Bisher konnten zwei Kinderdörfer für insgesamt ca. 160 Kinder im Alter von drei bis 25 Jahren gebaut werden. Eins in Kilolo, das 2009 fertiggestellt wurde und eins in Kitwiru, das 2016 bezogen werden konnte. Vor allem wird Wert daraufgelegt, dass die Kinder eine gute Bildung sowie ein familiäres Umfeld zum Leben erhalten. Von der Vorschule bis zur Secondary School oder Berufsausbildung bekommen die Waisenkinder die Möglichkeit, sich weiterzubilden. Ziel ist, dass jedes Kind am Ende dieser Schullaufbahn für sich selbst sorgen kann.


Quelle: Amani Kinderdorf e. V.

In beiden Kinderdörfern arbeiten nur einheimische Personen. Zur Selbstversorgung gibt es unter anderem eine Farm, eine Näherei und eine Schreinerei, in denen Angestellte arbeiten. Dort können die Jugendlichen eine handwerkliche Ausbildung absolvieren.


Die Amani Kinderdörfer können sich nur über Spenden und Patenschaften erhalten. Wenn Interesse an dem Projekt besteht, gibt es die Möglichkeit, sich über https://www.amani-kinderdorf.de/ zu informieren.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page