top of page

Das Bauen mit Holz wird in der Baubranche immer wichtiger. Auch wir wollen Verantwortung übernehmen und unseren Beitrag zum Umweltschutz leisten. Holz als Baustoff hat eine sehr gute Ökobilanz, da es schnell nachwächst, recycelbar ist und CO2 aus der Atmosphäre bindet. Außerdem ist Holz der Baustoff mit den niedrigsten Energiekosten im Bau und beim Transport und zeichnet sich zudem durch seine hohe Tragkraft aus.



Um uns auf dem aktuellen Stand der neusten Entwicklungen im Bereich des Holzbaus zu halten, durften wir letzte Woche eines der Werke der Firma DERIX GmbH in Niederkrüchten besichtigen. DERIX hat sich auf die Herstellung von Brettsperrholzdecken (X-LAM), Brettschichtholzdecken, Brettschichtholzträgern und Holzmodulbauten spezialisiert.



Nach einem gemeinsamen Frühstück mit der Planungsabteilung konnten wir uns das kleinere Werk in Niederkrüchten anschauen, in dem DERIX 1962 mit seiner Produktion begann. Mittlerweile produziert DERIX an mehreren Standorten in Deutschland und der Niederlande. Wir erhielten einen guten Einblick in den Ablauf und die Herausforderungen in der Herstellung der Holzelemente.


Wir bedanken uns noch einmal bei DERIX für die interessante Werksführung!

  • fping

Letztes Jahr wurde das Mehrfamilienhaus im Duisburger Stadtteil Buchholz fertiggestellt. Wir führten die Tragwerksplanung sowie die bauphysikalischen Nachweise für den mehrstöckigen Geschosswohnungsbau durch.


Novaform Deutschland GmbH

Das moderne Mehrfamilienhaus auf der Zugspitzstraße beinhaltet 13 hochwertig ausgestattete barrierefreie Eigentumswohnungen und besteht aus zwei Vollgeschossen, einem Staffelgeschoss und einer Vollunterkellerung mit Tiefgarage, die teilweise unterhalb der Gärten liegt. Das Gebäude wurde in Massivbauweise in Stahlbeton und Mauerwerk errichtet und erhielt große Balkone als Vollfertigteile, die wärmetechnisch-entkoppelt angeschlossen wurden. Die Gründung erfolgte auf einer tragenden, elastisch-gebetteten Stahlbeton-Bodenplatte aus wasserundurchlässigem Beton. Die Decken wurden in Filigranbauweise erstellt. Das Gebäude erfüllt die Anforderungen nach BEG/KFW Effizienzhaus 55.


Novaform Deutschland GmbH

Das Gebäude umfasst 2-Zimmer- und 3-Zimmer-Wohnungen zwischen 53 und 110 Quadratmetern, die mit hochwertigen Materialien und modernster Technik ausgestattet sind. Diese sind offen und mit flächenoptimierten Grundrissen gestaltet. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon und große, teilweise bodentiefe Fenster. Einige Wohnungen wurden durch einen Garten erweitert.

Das Jahr 2023 liegt hinter uns und wir blicken stolz auf das, was wir erreicht haben. Doch auch im neuen Jahr haben wir einiges vor und sind voller Tatendrang. Das Jahr 2024 wird sicherlich einige Chancen und Herausforderungen mit sich bringen und wir freuen uns darauf, diese gemeinsam zu bewältigen und zusammen mit unseren Partnern Neues zu erschaffen.


Teamgeist und Zusammenhalt sind für uns wichtige Werte, die das Fundament einer erfolgreichen Tragwerksplanung bilden. Deswegen wird das Funger Phlippen Team das Jahr 2024 im Februar mit einer gemeinsamen Exkursionsreise nach Bilbao beginnen. Dort werden wir uns von der baskischen Architektur inspirieren lassen und eine schöne Zeit zusammen verbringen.  


Im neuen Jahr liegt unser Fokus auch weiterhin auf Innovation, Nachhaltigkeit und Bildung. In diesen Bereichen wollen wir unsere Arbeit vorantreiben und uns noch mehr dafür engagieren. Im Besonderen wollen wir unsere Bemühungen intensivieren, innovative Bauprojekte und modernste Technologien in unsere Arbeitsweise zu integrieren. Die Nutzung von Building Information Modeling (BIM) oder die Implementierung fortschrittlicher Simulationssoftware können die Effizienz unserer Planungsprozesse verbessern. 


Auch um die Bedeutung nachhaltiger Projekte und Lösungen wissen wir genau und streben an, unsere Arbeitsweise und Bauplanungen dem anzupassen. Das ist uns als Ingenieurbüro sehr wichtig und entspricht außerdem den wachsenden Anforderungen des Marktes. Dazu gehören unter anderem die Verwendung ökologischer Materialien, die Implementierung energieeffizienter Konstruktionen und umweltfreundliche Planungen.


Wir freuen uns darauf, gemeinsam an unseren Zielen zu arbeiten und diese mit Teamarbeit, Engagement und Verantwortung zu erreichen. In diesem Sinne: Willkommen 2024! Mögest du ein Jahr voller Wachstum, Erfolg und positiver Ereignisse für uns sein.



bottom of page